Schnupperlehre

Aller Anfang ist eine Schnupperlehre!

Wer sich ein realistisches Bild über die Haustechnik-Berufe machen will, muss dafür eine Schnupperlehre absolvieren. Sie dauert eine Woche und wird nach einem bestimmten Plan durchgeführt, so dass Du die wichtigsten Teile des Berufs kennenlernst. Du hast während der Schnupperwoche auch die Möglichkeit, mit Deinen künftigen Arbeitskollegen in Kontakt zu kommen und siehst, wie Dir die Atmosphäre gefällt. Erst danach kannst Du beurteilen , ob ein Haustechnik-Beruf Deinen Wünschen entspricht.

Offene Lehrstellen mit Start Sommer 2018

3 jährige Berufslehre zum Sanitärinstallateur EFZ
Voraussetzungen:
Abgeschlossene Volksschule, Sekundar A oder B

2 jährige Zusatzlehre zum Gebäudetechnikplaner Sanitär EFZ
Voraussetzungen:
Abgeschlossene Berufslehre zum Sanitärinstallateur EFZ

Berufsbild Sanitärinstallateur (EFZ)

3 jährige Berufslehre

Wasser ist dein Element. Als Sanitärinstallateur zeigst du dem kalten Nass mit handwerklichem Geschick und technischem Können wo’s langgeht und schaffst damit Lebensqualität, indem du frisches Wasser ins Gebäude bringst.

Voraussetzungen:
Abgeschlossene Volksschule, Sekundar A oder B

Video Sanitärinstallateur

Weitere Informationen ...

Berufsbild Gebäudetechnikplaner Sanitär (EFZ)

4 jährige Berufslehre

Gebäudetechnikplaner und Gebäudetechnikplanerinnen zählen zu den Einsteins unter den Handwerkern. Durch ihre genauen Berechnungen und ihren Blick für technische Details ist Mangel an Wasser, Luft oder Wärme kein Thema mehr.

Voraussetzungen:
Abgeschlossene Volksschule, Sekundar A

Video Gebäudetechnikplaner Sanitär

Weitere Informationen ...

Berufsbild Haustechnikpraktiker Sanitär (EBA)

2 jährige Berufslehre

Haustechnikpraktiker/innen verfügen über ein gutes praktisch-technisches Geschick und verrichten einfache Vorbereitungs- und Montagearbeiten.

Voraussetzungen:
Abgeschlossene Volksschule, Sekundar C

Weitere Informationen ...

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung an:

Rellstab Haustechnik AG
Herr Andreas Dalp
Aspstrasse 8
8472 Seuzach
Telefon 052 335 26 70
andreas.dalp@rellstab-ag.ch